Jannika Wunderlich

Jasmin Lemster, Rechtsanwältin.

Frau Lemster studierte in ihrer Heimatstadt Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg. Nach dem Studium führte sie der juristische Vorbereitungsdienst an das Landgericht Kiel, wo sie sich zusätzlich als stellvertretene Vorsitzende im Referendarrat ehrenamtlich engagierte. Schon während des Studiums und des Referendariats fasste Frau Lemster eine Affinität zum Privaten- und öffentlichen Wirtschaftsrecht. Im Jahr 2018 bestand sie erfolgreich das 2. juristische Staatsexamen und sammelte danach erste Erfahrungen in einer Großkanzlei und einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft der „Big Four“ im Bereich des Unternehmenssteuerrechts.

Frau Lemster berät schwerpunktmäßig Unternehmen im Handels-und Gesellschaftsrecht.

Korrespondenzsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch