Janert Rechtsanwälte
Janert Rechtsanwälte
Janert Rechtsanwälte

Veröffentlichungen

Nachfolgend finden Sie bitte eine Liste unserer wissenschaftlichen Veröffentlichungen:

1.  Monographien

Janert, Ingo: Die Aufrechnung im internationalen Vertragsrecht, Frankfurt am Main 2002, zugleich Diss. iur. Universität Hamburg (Mehr ...).

Jentsch, Armin: Die Erhaltungspflichten des Verkäufers und des Käufers im UN-Kaufrecht im Vergleich zum US-amerikanischen Uniform Commercial Code und zum deutschen Recht, Frankfurt am Main 2002, zugleich Diss. iur. Universität Hamburg (Mehr ...).

2. Beiträge in Zeitschriften

Janert, Ingo: Rechtsfolgen unrichtiger investmentrechtlicher Finanzpublizität, in: ProBerater, Regulierung als Chance, November 2017, S. 83 - 87 (Mehr ...).

Goltz, Philipp-Christopher: Die gerichtliche Zuständigkeit gem. Art. 27 EuGVVO bei Klageerhebung in zwei EU-Staaten, in: MDR 2014, S. 125 - 129 (zusammen mit Ingo Janert) (Mehr ...).

Janert, Ingo: Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten zur Beschränkung der Geschäftsführerhaftung, in: BB 2013, S. 3016 - 3023 (Mehr ...).

Janert, Ingo: Dritthaftung des Wirtschaftsprüfers am Beispiel der Haftung für Prospektgutachten – Haftungsgrundlagen sowie Möglichkeiten und Schranken der Haftungsbegrenzung, in: BB 2005, S. 987 – 994 (zusammen mit Thorsten Schuster) (Mehr ...).

Janert, Ingo: Veröffentlichungspflicht börsennotierter Gesellschaften bei unterlassener Mitteilung nach § 21 WpHG ?, in: BB 2004, S. 169 – 172 (Mehr ...).

Janert, Ingo: Neues zur Generalbereinigung ? Zugleich ein Beitrag zum Urteil des BGH vom 07.04.2003 – II ZR 193/02, in: GmbHR 2003, S. 830 – 833 (Mehr ...).

Janert, Ingo: Durchgriffshaftung im GmbH-Konzern – Ein Überblick über die neue BGH-Rechtsprechung, in: MDR 2003, S. 724 – 726 (Mehr ...).